top of page

Ärzte Jobs in Deutschland
Perspektiven und Möglichkeiten

Lesedauer: 4 Minuten

Die Deutsche Arztausbildung im Überblick
Die medizinische Landschaft Deutschlands steht vor der Herausforderung eines zunehmenden Ärztemangels, wie bereits 2021 in einer Studie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Bundesärztekammer erkannt wurde. Die Prognosen sprechen von einem Bedarf von über 35.000 Ärzten in den nächsten fünf Jahren und mehr als 70.000 Ärzten in den kommenden zehn Jahren, was die Suche nach qualifiziertem medizinischem Personal zu einer drängenden Angelegenheit macht.
Detailbild Ärztin (1)_edited.jpg

Match Me Medical: Deine Lösung für die Zukunft im Medizinbereich!

Die Herausforderungen des Ärztemangels sind allgegenwärtig, und bei Match Me Medical setzen wir uns aktiv dafür ein, Ärztinnen und Ärzte weltweit mit den passenden Stellenangeboten zu verbinden. Unsere Plattform versteht die komplexen Anforderungen deiner medizinischen Laufbahn und bietet nicht nur eine breite Palette von Stellenangeboten, sondern auch eine individuelle Betreuung, um sicherzustellen, dass deine beruflichen Ziele optimal erfüllt werden.

Internationale Zuwanderung als Lösung

Um dem Ärztemangel zu begegnen, verzeichnet Deutschland seit einigen Jahren eine erhöhte Zuwanderung von Ärztinnen und Ärzten aus verschiedenen Ländern wie Österreich, Griechenland und den osteuropäischen Staaten. Die Anzahl der osteuropäischen Ärzte hat sich seit 2010 verdoppelt, während die österreichischen Ärzte seit 2005 sogar um das Fünffache zugenommen haben. Besonders in den neuen Bundesländern wird vermehrt auf ausländische Ärzte zurückgegriffen.

Medizinerinnen und Mediziner mit Abschlüssen aus dem Ausland müssen, wie ihre in Deutschland ausgebildeten Kollegen, eine Approbation oder zumindest eine Berufserlaubnis vorweisen. Zudem benötigen Ärztinnen und Ärzte mit Facharztausbildung eine Anerkennung ihrer ausländischen Facharztausbildung.

Die Deutsche Arztausbildung im Überblick

Die medizinische Ausbildung in Deutschland erfolgt im Rahmen eines Hochschulstudiums. Dieses umfasst sowohl naturwissenschaftliche Grundlagen als auch theoretisches und praktisches medizinisches Wissen. Die Ausbildung gliedert sich in verschiedene Abschnitte:

  • Vorklinisches Studium: Die ersten vier Semester (zwei Jahre) vermitteln naturwissenschaftliche Grundlagen und grundlegende medizinische Kenntnisse. Das Physikum, eine ärztliche Vorprüfung, schließt diesen Abschnitt ab.

  • Klinisches Studium: Die Semester fünf bis zehn vertiefen die Grundlagenfächer und erweitern das Wissen in verschiedenen Fachgebieten. Praktische Erfahrungen sammeln die Studierenden während einer viermonatigen Famulatur.

  • Praktisches Jahr: Im letzten Studienjahr arbeiten angehende Medizinerinnen und Mediziner in Universitätskliniken oder Lehrkrankenhäusern.

  • Staatsexamensprüfung: Das Medizinstudium schließt mit einer Staatsexamensprüfung ab.

Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt

Die Bundesagentur für Arbeit listet aktuell 43 verschiedene Facharztqualifikationen auf, deren Erwerb fünf bis sechs Jahre dauert. Die Weiterbildung erfolgt nach den Weiterbildungsordnungen der Landesärztekammern und schließt mit einer Prüfung vor der jeweiligen Landesärztekammer ab.

Berufstätigkeit und Interessenvertretung

Alle Ärztinnen und Ärzte in Deutschland müssen Mitglieder ihrer Landesärztekammer sein. Niedergelassene Ärzte müssen zusätzlich der Kassenärztlichen Vereinigung beitreten. Regelmäßige Fortbildungen sind gesetzlich vorgeschrieben, um die Ärzte stets auf dem neuesten Stand in ihrem Fachgebiet zu halten.

Verschiedene Interessenvertretungen, darunter der Marburger Bund, der Hartmannbund, der NAV-Virchowbund e. V. und der Verband der leitenden Krankenhausärzte Deutschlands, unterstützen Ärztinnen und Ärzte in ihrer beruflichen Entwicklung und Vertretung.

Deine Karriere in der Medizin beginnt hier bei Match Me Medical!

Die Herausforderungen des Ärztemangels sind allgegenwärtig, und bei Match Me Medical setzen wir uns aktiv dafür ein, Ärztinnen und Ärzte weltweit mit den passenden Stellenangeboten zu verbinden. Unsere Karriereseite bietet einen Überblick über attraktive Jobs im Gesundheitswesen. Der Weg zu Ihrem Traumjob führt über vier Schritte:

  • Kurzes Kennenlernen: Teilen Sie uns Ihre beruflichen Ziele und Präferenzen mit.

  • Suche nach der perfekten Stelle in Deutschland: Nutzen Sie unser Netzwerk für optimale Joboptionen.

  • Bewerbungsunterlagen & Vorstellungsgespräch: Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt des Bewerbungsprozesses.

  • Entscheidung treffen: Entscheiden Sie, welche Stellenangebote Sie annehmen: Ihre Zufriedenheit steht an erster Stelle.

Ihre berufliche Zukunft beginnt hier bei Match Me Medical. Bewerben Sie sich jetzt und finden Sie Ihren perfekten Job im Gesundheitswesen!

Für jegliche Unterstützung im Rahmen Ihrer medizinischen Karriere in Deutschland stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns über das untenstehende Kontaktformular auf.

Bianca Kopp

Gründerin von match me medical​ | Personalvermittlerin für Ärzte & Ärztinnen seit 2014 | Recruiting-Coach im Namen bekannter Institute | Consulting | CEO match me

  • LinkedIn
  • Instagram
  • Facebook
Match Me Medical: Deine Lösung für die Zukunft im Medizinbereich!
Internationale Zuwanderung als Lösung
Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt
Berufstätigkeit und Interessenvertretung
Deine Karriere in der Medizin beginnt hier bei Match Me Medical!
bottom of page